Fotostationen in Ludwigshafen

Dass es sich lohnt, zum Fotografieren nach Ludwigshafen zu fahren, bestätigten 7 Fotograf*innen des AKF (Arbeitskreis Fotografie Hemsbach) bei einer Exkursion im Mai. Neben den üblichen Motiven, die man oft in Reiseprospekten findet, wollte man das Besondere aufspüren, das sich z.B. in grafischen Strukturen, interessanten Linienführungen oder auch in Details wiederfindet…

Weiterlesen

AKF: Exkursion nach Luxemburg

Man muss sie gesehen haben, diese Kasematten in Luxemburg, in Felsen gehauene Höhlen und Gänge, die als Festungsanlagen seit dem 17. Jahrhundert zu Verteidigungszwecken dienten. Auch der Blick von oben auf die Stadt entlang des Panoramaweges lohnt sich auf jeden Fall, so berichteten die Mitreisenden des Arbeitskreises Fotografie Hemsbach (AKF). Über das lange Wochenende Anfang Oktober …

Weiterlesen

Arbeitskreis Fotografie zeigt Zähne

© Hemsbacher Woche | 14, Juli 2023 | Nr. 28 —> Vereine | Seite 11

29 Fotos zum Jahresthema „Zahn der Zeit“ ausgestellt

Arbeitskreis Fotografie zeigt Zähne

Zeit, bildlich symbolisiert durch Zifferblätter, die wie Wasser von oben nach unten tröpfeln, fließen, oder als hartes Material nach unten fallen und sich beim zersplitternden Aufkommen am Boden in Vergänglichkeit auflösend …

Weiterlesen

Scharfer Blick auf Vergängliches

© DiesbachMedien | Ausgabe: Weinheimer Nachrichten | Hemsbach / Laudenbach | 11.07.2023

Arbeitskreis Fotografie: 15 Mitglieder zeigen in Ausstellung in der ehemaligen Synagoge Fotografien zum Thema „Zahn der Zeit“

Scharfer Blick auf Vergängliches

Hemsbach: Die Welt mit anderen Augen sehen – gut, erst einmal durch eine Linse. Dadurch aber neue Blickwinkel entdecken, die Schönheit der Natur oder des Moments begreifen und Emotionen konservieren. Wenn die Mitglieder des Arbeitskreises Fotografie (AKF) …

Weiterlesen

Ausstellung „Zahn der Zeit“

„Zerstörende Kraft der Zeit, die Verfall und Abnutzung bewirkt“ – wie die Definition von „Zahn der Zeit“ lautet – sind das lohnenswerte Fotomotive? Was macht den Reiz dieser Thematik aus, bei der es um mehr geht als um alte Häuser, verlassene Szenerien, „lost places“, um Rückeroberung der Natur? …

Zu sehen ist die Ausstellung in der ehemaligen Synagoge in Hemsbach, Mittelgasse 16, am 8. Juli und 9. Juli 2023 (11:00 – 15:00 Uhr).

Weiterlesen

Fotoexkursion in Erfurt

Fotografie in der Stadt möchte einen Spannungsbogen abbilden von Geschichte, Architektur, über Sehenswürdigkeiten bis hin zu den Menschen, die dort leben, und damit den öffentlichen städtischen Raum charakterisieren. Diese Aufgabe hat sich der Arbeitskreis Fotografie (AKF) in Hemsbach vor Kurzem gestellt und mit insgesamt zehn Personen eine Exkursion nach Erfurt unternommen. ….

Weiterlesen

AKF: Fotowalk in Heppenheim

Fotowalks bieten immer eine interessante Abwechslung für die Mitglieder des AKF (Arbeitskreis Fotografie Hemsbach) neben all den Bildbesprechungen, die in Coronazeiten online stattfanden, aber nun wieder in Präsenz in der ehemaligen Synagoge in Hemsbach. Sie ermöglichen gemeinsames Spazieren und Fotografieren; …

Weiterlesen